Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der Linksfraktion im Kreistag Nordsachsen

Statements

Prüfauftrag zur Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern in Nordsachsen

Unsere Fraktion hat einen Dringlichen Antrag zur freiwilligen temporären Hilfe für die in Not geratenen Flüchtlinge auf den griechischen Inseln eingebracht. Dieses emotionsgeladene Thema soll im Kreisausschuss am 24.09. und zum kommenden Kreistag am 14.10.20 behandelt werden. Weiterlesen


Dr. Michael Friedrich

Kreisentwicklungskonzept darf kein Papiertiger werden!

Zum neuen Kreisentwicklungskonzept 2030 (KEK 2030), das seit zwei Jahren erarbeitet wird und im Dezember vom Kreistag beschlossen werden soll, sagt Dr. Michael Friedrich, Vorsitzender der LINKEN im Kreistag Nordsachsen: Weiterlesen


Linke-Fraktion macht Station in Delitzsch

Delitzsch. „Bomben schaffen keinen Frieden“ – darauf will die Bundestagsfraktion der Partei Die Linke im Rahmen ihrer Friedenstour aufmerksam machen. Am Freitag macht sie Station auf dem Rossplatz in Delitzsch. Weiterlesen

Presseecho

Torgauer Zeitung

Linke: Kreis soll Flüchtlinge aufnehmen

Nordsachsen. Angesichts der Katastrophe im abgebrannten Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos, für die sich weiter keine europäische Lösung abzeichnet, regt die Linke in Nordsachsen einen Prüfauftrag an die Verwaltung des Landratsamtes für konkrete Hilfe durch den Landkreis an. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Pflegeheim als Armutsfalle

Die Kluft zwischen Renten und Eigenanteilen der Pflegebedürftigen in Sachsen und Thüringen wächst. Das „Bündnis für Gute Pflege“ fordert deshalb eine grundlegende Reform des Systems. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Karawanskij wird Präsidentin der Volkssolidarität

Thüringer Staatssekretärin kandidiert für Spitzenposten bei ostdeutschem Wohlfahrtsverband. Leipzig. Die Spitze der Volkssolidarität (VS) wird jünger und weiblicher: Nach LVZ-Informationen wird der größte ostdeutsche Wohlfahrtsverband (knapp 135 000 Mitglieder) künftig von Susanna Karawanskij (40) repräsentiert. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg. H. Liesaus

Rosenroter Panzer auf Roßplatz

Ein hüpfburgweicher, rosenroter Panzer mit verknotetem Kanonenrohr stand am Freitag auf dem Delitzscher Roßplatz. Die Bundestagsfraktion der Partei Die Linke machte auf ihre Politik aufmerksam. „Wir versuchen, auch abseits der Wahlkämpfe mit verschiedenen Aktionen ins Gespräch zu kommen“, erklärte Landtagsabgeordnete Luise Neuhaus-Wartenberg. Weiterlesen


Torgauer Zeitung, S. Stöber

„Dem Landkreis geht es gut, wenn es der Wirtschaft gut geht“: Landrat Emanuel erklärt Ziel und Zweck des Kreisentwicklungskonzepts

Nordsachsen. Heute weiter als bis morgen vorauszublicken, verlangt beinahe nach prophetischen Kräften. Der Landkreis Nordsachsen will jetzt aber sogar zehn Jahre in die Zukunft schauen. Dafür soll der Kreistag im Dezember das Kreisentwicklungskonzept (KEK) 2030 auf den Weg bringen. Was sich hinter diesem sperrigen Begriff verbirgt und welche Visionen darin stecken, besprach die TZ mit Nordsachsens Landrat Kai Emanuel. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg, H. Liesaus

Wasser-Projekt für 30 Millionen Euro

Verlegung des Lober-Leine-Kanals: Tagebausanierer LMBV informiert die Löbnitzer über aktuelle Vorarbeiten und die Ziele Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg. A. Dunte

Integration in Sachsen: „Wir sind dabei, das zu schaffen“

Fünf Jahre nach dem berühmten Satz von Kanzlerin Angela Merkel spricht Klaus-Peter-Hansen, Landeschef der Arbeitsagentur, von einem Marathon. Leipzig. Die Integration von Flüchtlinge wird ein Marathon in Sachsen. „Wir sind dabei, es zu schaffen“, sagt Klaus-Peter Hansen, der Chef der Landesarbeitsagentur Sachsen, im LVZ-Interview. Weiterlesen

nächste Termine
  1. 18:00 Uhr

    Kreisausschuss

    Landratsamt Nordsachsen, Schloss Hartenfels, Flügel D, 1. Obergeschoss, "Heinrich-Schütz-Saal", Schloßstraße 27, 04860 Torgau

    In meinen Kalender eintragen
  1. 09:30 - 15:00 Uhr

    Fraktionsklausur

    In meinen Kalender eintragen
  1. 13:00 - 16:00 Uhr

    Rententour

    Taucha, Marktplatz

    In meinen Kalender eintragen

Auf in eine neue Dekade

Auf dass die neuen 20er nicht golden, aber friedlich, menschlich und sozial werden. In diesem Sinne mögen sie glänzen. Wir werden wieder das uns Mögliche dafür tun. Alles Gute und Gesundheit wünscht Ihnen
Ihre Fraktion DIE LINKE im Kreistag Nordsachsen

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de