Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Linke stellt Bürgermeister-Kandidaten für Krostitz auf

Ulrich Triller ist der sechste Bewerber ums Amt an der Gemeinde-Spitze / Wahl am 1. September.

 

Krostitz. Die Zahl der Bewerber fürs Bürgermeisteramt in Krostitz erhöht sich weiter. Jetzt hat Ulrich Triller, ein Kandidat der Linken, seinen Hut in den Ring geworfen. Am Rande der Kreisparteiversammlung in Eilenburg wurde er fürs Amt des Bürgermeisters in der Gemeinde Krostitz nominiert. Ulrich Triller wohnt in Krostitz, ist 55 Jahre alt, ist parteilos und Lehrer von Beruf. Mit seiner Aufstellung „verspricht sich die Partei, die Breite der demokratischen Auseinandersetzung im Vorfeld der Wahl zu stärken und den Wettbewerb bei der Auswahl des geeignetsten Bewerbers zu fördern“, teilt Thomas Fromm im Namen der Krostitzer Linken mit.

Somit gibt es sechs Bewerber für die Wahl des Bürgermeisters am 1. September: Stefanie Jentzsch aus Kletzen kandidiert für die Freien Wähler. Frank Schenker bewirbt sich für die FDP. Steffen Thoß und Oliver Kläring, bisher für die CDU im Gemeinderat, treten als unabhängige Kandidaten an. Die CDU Krostitz schickt Frank Grabsch ins Rennen. Die Mitgliederversammlung nominierte ihn einstimmig. Im vorigen Jahr noch überzeugt parteilos ist er inzwischen den Christdemokraten beigetreten. Er fungiert, nachdem sich Bürgermeister Wolfgang Frauendorf (CDU) am 1. April in den Ruhestand verabschiedete, ehrenamtlich als Gemeindeoberhaupt. Er war in der Versammlung als einziger Kandidat angetreten. Heike Liesaus


Schön, dass Sie hier sind! Wenn Sie Fragen haben oder uns  besser kennenlernen möchten: Sprechen Sie uns an: per Email unter kontakt@linksfraktion-nordsachsen.de oder persönlich jeden Dienstag im LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.