Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Linke treffen sich kreisübergreifend

Nordsachsen. Die Kreistagsfraktionen der Linken in Nordsachsen und im Landkreis Leipzig haben sich in Wurzen zu einer gemeinsamen Fraktionssitzung getroffen. Die Fraktionschefs sprachen dabei den ehrenamtlichen Kreisrätinnen und Kreisräten Dank für die gute und konstruktive Zusammenarbeit in der zu Ende gehenden Legislatur aus. Zudem wurde Bilanz gezogen und voraus geblickt. „Wir deuten den Tag der Befreiung heute etwas um“, so Michael Friedrich, Vorsitzender der Linken-Fraktion in Nordsachsen, mit Blick auf das Datum des Treffens am 8. Mai. „Wir wollen in beiden Landkreisen weiter alles dafür tun, die Menschen von verstärkter sozialer Ungleichheit, von Lohndruck und unzureichender Infrastruktur zu befreien.“ Peter Müller, Kreisrat aus dem Landkreis Leipzig, fügte hinzu: „Die Herausforderungen in beiden Flächenlandkreisen ähneln sich, das spiegelt sich auch in unseren Kommunalwahlprogrammen wider.“


Schön, dass Sie hier sind! Wenn Sie Fragen haben oder uns  besser kennenlernen möchten: Sprechen Sie uns an: per Email unter kontakt@linksfraktion-nordsachsen.de oder persönlich jeden Dienstag im LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.