Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LVZ Delitzsch-Eilenburg

Schulen und Kitas ab Mittwoch geöffnet

Nordsachsen. In Nordsachsen dürfen Schulen und Kitas wieder öffnen. Der Landkreis lag am gestrigen Montag laut Robert-Koch-Institut den fünften Werktag in Folge unter dem Corona-Inzidenzwert von 165. Die anhaltende Unterschreitung zieht deshalb eine Lockerung der sogenannten Bundesnotbremse nach sich. Wie das Landratsamt am Montag mitteilte, dürfen daher am übernächsten Tag – also am Mittwoch, den 12. Mai – Schulen im Wechselunterricht und Kitas im eingeschränkten Regelbetrieb wieder öffnen. Allerdings: Am Donnerstag ist ohnehin Feiertag, der Tag danach ist schulfrei.

Nach der seit Montag geltenden neuen Sächsischen Corona-Schutzverordnung kann aufgrund der Inzidenzwert-Unterschreitung ebenfalls ab Mittwoch wieder Einzelunterricht an Kunst-, Musik- und Tanzschulen stattfinden.

Die nächste Lockerungsstufe wird mit Unterschreiten der Inzidenzmarke 150 an fünf Werktagen in Folge erreicht. In Nordsachsen könnte das laut Landratsamt am Dienstag der Fall sein, sodass dann ab dem übernächsten Tag wieder „Click & Meet“ (Einkaufen mit Termin) im Einzelhandel zulässig wäre.

Konkret lag der Inzidenzwert am Montag bei 149,2 und damit genauso hoch wie am Sonntag. Seit März vergangenen Jahres wurden insgesamt 13 098 Corona-Fälle im 197 000-Einwohner-Kreis Nordsachsen registriert.


Schön, dass Sie hier sind! Wenn Sie Fragen haben oder uns  besser kennenlernen möchten: Sprechen Sie uns an: per Email unter kontakt@linksfraktion-nordsachsen.de oder persönlich jeden Dienstag im LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.