Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Für "Längeres gemeinsames Lernen"

Wir machen mit bei der Gemeinschaftsinitiative für "Längeres gemeinsames Lernen" und sammeln Unterschriften dafür. Zum Beispiel am 25.10. von 10 - 14 Uhr auf dem Roßplatz in Delitzsch. Mit dem mobilen Bürgerbüro von Luise-Neuhaus Wartenberg. Und jeden Dienstag in der Fraktionsgeschäftsstelle LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Weiterlesen


Judith Sodann

Wie macht man einen Regionalplan?

2013 ist der Landesentwicklungsplan Sachsen in Kraft getreten. Er enthält Grundsätze und Ziele zur räumlichen Ordnung und Entwicklung. Im Zusammenspiel mit fünf definierten Regionalplänen und unter Einbeziehung und Abwägung möglichst aller Interessen sollen frühzeitig Raumnutzungsansprüche geregelt und Planungssicherheit geschaffen werden. Weiterlesen


Dr. Michael Friedrich

LINKE unterstützt Volksantrag für „Längeres gemeinsames Lernen“

Selbstverständlich unterstützen wir die Gemeinschaftsinitiative für „Längeres gemeinsames Lernen“, die vor wenigen Tagen mit dem Ziel eines Volksantrags zur Änderung des Sächsischen Schulgesetzes an den Start gegangen ist. Weiterlesen


Dr. Michael Friedrich

Luise Neuhaus-Wartenberg ist neue Vorsitzende der LINKEN

Die nordsächsischen LINKEN wählten am gestrigen Abend auf einem Kreisparteitag im Bürgerhaus Eilenburg den neuen Kreisvorstand. Zu Beginn wurde Susanna Karawanskij, seit einigen Tagen neue Ministerin für Gesundheit, Arbeit, Soziales, Frauen und Familie im Nachbarland Brandenburg, überaus freudig begrüßt und mit Blumen und kleinen Geschenken überrascht. In ihrer Eröffnungsrede stellte die bisherige Vorsitzende klar, dass sie mit der Leipziger Region verbunden und ihre politische Heimat eindeutig Nordsachsen bleibt, sie jedoch aus verständlichen Gründen um eine Entlastung vom Vorsitz bittet und sich aus der operativen Arbeit zurückziehen muss. Als Nachfolgerin im Vorsitz schlug sie ihre bisherige Stellvertreterin Luise Neuhaus-Wartenberg vor, Sprecherin der LINKEN für Mittelstand, Handwerk und Tourismus im Sächsischen Landtag. Weiterlesen


Dr. Michael Friedrich

19.9.2018 Ein Kreistag mit Licht und Schatten

Der vergangene am 19. September 2018 war der nun schon 19. in dieser Wahlperiode. Noch drei weitere werden bis zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 stattfinden. Dann werden die Karten neu gemischt. Weiterlesen


Dr. Michael Friedrich

Glückwunsch Susanna Karawanskij zur Nominierung als Gesundheitsministerin!

Unsere Kreisvorsitzende der LINKEN Susanna Karawanskij wurde am Wochenende als neue Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie in Brandenburg nominiert. Sie tritt die Nachfolge der kürzlich wegen Unregelmäßigkeiten bei der Medikamentenkontrolle zurückgetretenen Ministerin Diana Golze an. Bereits am kommenden Mittwoch soll Susanna Karawanskij vom dortigen Landtag in das Amt gewählt werden. Weiterlesen


Presseinfo

"Lust auf Stadt-/Gemeinderat!" 4 Infoveranstaltungen des KFS

Dienstag, 11. September 2018, 18 Uhr Schloßstraße 4, Diakonie – InterKULTUR delitzsch e.V. 04509 Delitzsch. Donnerstag, 13. September 2018, 18 Uhr Torgauer Brauhof, Warschauer Straße 7, 04860 Torgau. Samstag, 15. September 2018, 10 Uhr Oschatz – Jugendhaus E-Werk, Lichtstraße 1 04758 Oschatz. Montag, 17. September 2018, 18 Uhr Bürgerhaus Eilenburg, Raum 3, F.-Mehring-Str. 23 04838 Eilenburg. Eintritt frei. Weiterlesen


Judith Sodann

Aufklärend

Künstler, Kommunalpolitiker, Neugierige – auf großes Interesse stieß die Veranstaltung „Kultur auf´s Land! – Was kann das Kulturraumgesetz für Kommunen und Künstler leisten?“ So lobenswert das Kulturraumgesetz, das es nur in Sachsen gibt, ist: am Ende des Abends war klar, dass es in der jetzigen Form nicht mehr Kultur ermöglicht und fördert, sondern selbst überfrachtet und überfordert ist. Weiterlesen


Judith Sodann

Wem Ehre gebührt

Vor kurzem waren wir unterwegs im Landkreis Leipzig, der zusammen mit dem Landkreis Nordsachsen den Kulturraum Leipziger Raum bildet. Im schönen Bad Lausick hat die Sächsische Bläserphilharmonie ihren Sitz. Dorthin eingeladen waren Rico Gebhardt, Fraktionsvorsitzender der LINKEn im Sächsischen Landtag, Franz Sodann als kulturpolitischer Sprecher und MdL Kerstin Köditz. Wir durften dabei sein und der Geschäftsführerin Frau Hegner nach einer Führung durch das Haus Löcher in den Bauch fragen. Weiterlesen


Judith Sodann

Veranstaltungshinweis: "Kultur auf´s Land! - Was kann das Kulturraumgesetz für Kommunen und Künstler leisten?"

am Donnerstag, den 30.8.2018 von 17-19 Uhr im Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Str. 23. Mit Susanna Karawanskij, Franz Sodann und Dr. Klaus-Dieter Anders. Eintritt frei. Weiterlesen


Pressemitteilungen der Linksfraktion im Bundestag


Air Berlin: Aufklärung kann jetzt nur noch der Gang nach Karlsruhe bringen

„Im Fall Air Berlin kann jetzt nur noch der Gang nach Karlsruhe die Bundesregierung zu Transparenz z... Weiterlesen

Eine vorausschauende Seniorenpolitik würde ältere Menschen nicht zu Erwerbstätigkeit zwingen

„Eine vorausschauende Seniorenpolitik sollte eigentlich darauf abzielen, dass Menschen, die ihr ganz... Weiterlesen

Zeit für eine andere Drogenpolitik

„Der Drogen- und Suchtbericht zeigt ein weiteres Mal: Alkohol und Tabak sind die schädlichsten Droge... Weiterlesen

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de