Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LVZ, Delitzsch-Eilenburg, H. Gerwig

„Die zusätzliche Arbeit geht zu Lasten anderer Menschen“

Eilenburgs Flüchtlingssozialarbeiter wünscht sich Sozialberatungsstelle für Eilenburg Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg, J. Sachse

Landrat Emanuel eröffnet Glas-Campus

Nordsächsische Unternehmen der Glas-, Keramik- und Baustoffwirtschaft können hier künftig ihre Fachkräfte schulen lassen Weiterlesen


Torgauer Zeitung, N. Wendt

"Wir haben Erfolgsgeschichte geschrieben, aber das dicke Ende droht trotzdem"

Beilrode. Im TZ-Interview spricht Igor Rogasch, Vorstandsmitglied der BIKO, über das 25. Gründungsjubiläum, über millionenschwere Altlasten des Trink- und Abwasser Zweckverbandes und über die Verantwortung des Freistaates. Weiterlesen


Landratsamt Nordsachsen

Aus dem Schatten treten: Kreativwirtschaft plant nächstes Treffen in Torgau. Netzwerktreffen der Kultur- und Kreativschaffenden soll verstetigt werden

Das Netzwerktreffen der Kultur- und Kreativschaffenden im Landkreis Nordsachsen soll verstetigt werden. Zu dem Ergebnis kamen die 30 Teilnehmer bei der Premierenveranstaltung in der Theaterakademie am Oberen Bahnhof in Delitzsch. Geplant ist dieser im kommenden März in Torgau. Größtes Manko der Branche bisher: Ihr Wirken ist für die Meisten so gut wie unsichtbar. Dabei gibt es im Landkreis 290 Unternehmer, die so ihren Lebensunterhalt bestreiten. „Das war mir so nicht bewusst“, gestand... Weiterlesen


Torgauer Zeitung

Neue Praxen der sächsischen Kassenärzte. 12 weitere Standorte - auch in Leipzig, Oschatz und Torgau

Leipzig. Zur besseren Versorgung der Bevölkerung im Freistaat eröffnet die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Sachsen ab dem Oktober weitere zwölf Bereitschaftspraxen. Sie sollen in Zusammenarbeit mit Kliniken eingerichtet werden, um auch außerhalb der üblichen Sprechzeiten von Arztpraxen medizinische Versorgung anzubieten, wie die Vereinigung am Freitag in Leipzig mitteilte. "Aus den Erfahrungen in den Pilotregionen wissen wir, dass die Bevölkerung Bereitschaftspraxen sehr gut annimmt", erklärte... Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg, K. Stolle

Naturschutzstation am Werbeliner See und Schutz für Opfer häuslicher Gewalt

Kreistag gibt grünes Licht für mehrere Projekte / Nordsachsen-Parlament ab Oktober in neuer Besetzung. Nordsachsen. Es war ein unverhofftes Wiedersehen bei der ersten Kreistagssitzung nach der Sommerpause. Schon im April hatte sich Landrat Kai Emanuel von den Abgeordneten des Nordsachsen-Parlaments verabschiedet und ihnen für die jahrelange gute Zusammenarbeit gedankt. Gehen wollte allerdings nicht er, sondern für so manchen Kreisrat wäre dies damals eigentlich die letzte Sitzung als... Weiterlesen


Torgauer Zeitung

Hilfe gegen häusliche Gewalt – zwei Schutzeinrichtungen im Kreis geplant

Opfer sollen hier Obdach und Sicherheit finden / Kreistag will über entsprechenden Antrag abstimmen Weiterlesen


Neuer Abnehmer für Altpapier gesucht

Torgau/Nordsachsen. Jedes Kilo Altpapier, das in der blauen Tonne landet, drückt die Müllgebühren. Denn die mehrheitlich kreiseigene A.TO leert die Tonnen zwar, verkauft den Inhalt danner aber weiter. Die Erlöse gehen in die Berechnung der Abfallgebühren ein. Ende nächsten Jahres läuft der Vertrag zwischen Landkreis und Alba Wertstoffmanagement allerdings aus - zum 1. Januar 2021 muss deshalb ein neuer her. In seiner nächsten Sitzung am Mittwoch auf Schloss Hartenfels muss der Kreisausschuss des... Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Aus für Wohnprojekt in Eilenburg – Diakonie betreut künftig Geflüchtete

Brief informierte Betroffene über Ende des Projekts / Sie haben sich teils nicht ausreichend begleitet gefühlt Weiterlesen


LVZ, Region Oschatz

Neue Buslinien ab Oschatz und Wermsdorf

Die Busfahrt von Oschatz über Mügeln und Wermsdorf nach Dahlen soll ab 19. August ohne Umsteigen möglich sein. Auch auf anderen Linien in der Region Oschatz gibt es Veränderungen. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Bündnis nimmt Hürde für Volksantrag zur Gemeinschaftsschule

dresden. Das Bündnis „Gemeinschaftsschule in Sachsen“ hat 50 120 bestätigte Unterschriften gesammelt und damit die Hürde auf dem Weg zum Volksantrag genommen. Koordinator Burkhard Naumann sprach am Freitag in Dresden von einer „deutlichen Übererfüllung des Quorums“ von 40 000 Unterschriften. Nun müsse sich der Landtag mit dem Gesetzentwurf befassen. Weiterlesen


Quelle: Landratsamt Nordsachsen

Wahlaufhebung: Landrat unterbricht Urlaub und trifft sich mit Ältestenrat

Um die Handlungsfähigkeit des Landkreises zu sichern, hat Nordsachsens Landrat Kai Emanuel (parteilos) seinen Sommerurlaub unterbrochen. „Da die Landesdirektion Sachsen eine Neufeststellung des Ergebnisses der Kreistagswahl verlangt hat, ist die Konstituierung des neuen Kreistages aufgrund der gesetzlich vorgegebenen Fristen frühestens im Oktober möglich. So lange können wir aber mit wichtigen Beschlüssen nicht warten. Darum werden wir am 25. September noch einmal den alten Kreistag nach Torgau... Weiterlesen


Schön, dass Sie hier sind! Wenn Sie Fragen haben oder uns  besser kennenlernen möchten: Sprechen Sie uns an: per Email unter kontakt@linksfraktion-nordsachsen.de oder persönlich jeden Dienstag im LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.