Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Asylbewerber in Nordsachsen


Sehr geehrter Herr Landrat Czupalla,

nachdem im August zwei Asylbewerberheime in Nordsachsen geschlossen und die Bewohner auf die Heime in Delitzsch und Torgau verteilt wurden, bitte ich in diesem Zusammenhang um die Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Wann wurden im Asylheim Delitzsch letztmalig Renovierungen durchgeführt? Falls diese länger als 2 Jahre zurückliegen, stellt sich die Frage welche Renovierungen im besagten Asylheim geplant sind?

  2. Welche Investitionen wurden im Asylheim Delitzsch in den letzten 5 Jahren getätigt?

  3. Ist es, angesichts der mangelnden Verkehrsanbindung im Asylheim Delitzsch, geplant die Busverbindung hinsichtlich einer häufigeren Taktung zu verbessern?

  4. Ist es geplant die höher anfallenden finanziellen Belastungen (beispielsweise im Vergleich zur Situation in Eilenburg) für die Fahrten ins Stadtzentrum für das Einkaufen etc. den Asylbewerbern zusätzlich zu vergüten?

  5. Ist es geplant im kommenden Jahr die Leistungzahlung, in Form von Gutschein, Sachleistungen und Taschengeld, vollkommen auf die Zahlung von Geldleistungen umzustellen? Wenn ja, wann?

  6. Plant der Landkreis Nordsachsen auch aus Kostengründen zukünftig die generelle dezentrale Unterbringungsmöglichkeit für Asylbewerber? Wenn ja, ab wann?

  7. Welche Kriterien haben die Verwaltung des Landkreises dazu bewogen, gerade die Asylheime Eilenburg und Oschatz zu schließen?

  8. In welcher Form und wann wurde der sächsische Flüchtlingsrat in die Entscheidungsfindung einbezogen?

 

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im Voraus.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Michael Friedrich


Antwort des Landrats


Schön, dass Sie hier sind! Wenn Sie Fragen haben oder uns  besser kennenlernen möchten: Sprechen Sie uns an: per Email unter kontakt@linksfraktion-nordsachsen.de oder persönlich jeden Dienstag im LINKS.Punkt, Breite Straße 9 in Eilenburg. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.