Zum Hauptinhalt springen

Fraktionssitzung in der Kulturscheune Schloss Taucha

Geplant und lang ersehnt war unsere Fraktionssitzung am 31. August längst. Kurzfristig verlegten wir den Ort nach Taucha zum eindrücklichen Schloss mit lauschigem Innenhof und schöner Kulturscheune. Grund: Susanne Hennig-Wellsow und der nordsächsische Direktkandidat Philipp Rubach luden vorher zum Politikforum. Willkommene Gelegenheit für uns, die beiden näher kennenzulernen.

Ohne Werbung zu machen: es hat sich gelohnt! Gleiches gilt selbstredend für unseren fraktionsinternen Austausch und Abarbeiten der Tagesordnung im Anschluss. Guter Abend! Danke an die Initiatoren, Akteure und Helfer (m,w,d). 

Wir hoffen, dass Sie das vergangene Jahr gut überstanden haben und mit Zuversicht im Neuen ankommen konnten. Das bleibt eine Herausforderung, der wir uns alle stellen dürfen.

Aber: Es war nicht alles schlecht und es wird nicht alles schlecht. Dafür setzen wir uns als LINKE weiter ein. Wir wünschen uns und Ihnen ein soziales, friedliches, gerechtes und nachhaltiges Miteinander in Nordsachsen.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.