Zum Hauptinhalt springen

Torgauer Zeitung

Stadtrat aus Torgau startet Petition. Bagusat-Sehrt fordert Putin auf, den Krieg zu beenden

Torgau. Am Montagmorgen war bereits die 500er-Marke geknackt. 521 Unterschriften zählte die Online-Petition, die am Freitag von Michael Bagusat-Sehrt auf www.change.org ins Leben gerufen worden war. Weit mehr Menschen waren darauf bereits aufmerksam geworden. Weiterlesen


Torgauer Zeitung

Die meisten Ost-Rentner haben weniger als 1200 Euro

Selbst nach 40 Jahren Arbeit bleibt im Rentenalter oft nicht viel. In Sachsen sind 371 000 Menschen betroffen. Immer mehr gehen jobben. Weiterlesen


Torgauer Zeitung

Mietern droht bei Nebenkosten drastischer Anstieg um hunderte Euro

Die hohen Gas- und Stromkosten sowie verschiedene Energiesparvorgaben machen das Wohnen teurer. Mit den Abrechnungen für 2022 droht vielen Sachsen in einem Jahr ein böses Erwachen. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Zuflucht für Frauen entsteht in Eilenburg

Kinderschutzbund Torgau erhöht Zahl der Familienzimmer für Opfer häuslicher Gewalt von sechs auf acht / Angebote auch in Delitzsch und Torgau Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Trotz Job: 1914 Menschen im Landkreis stocken auf

Gewerkschaft für höhere Löhne und Kindergrundsicherung gegen Armut Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Sachsens Firmen rechnen bei 12 Euro Mindestlohn mit Preiserhöhungen

Die von der Ampel-Koalition versprochene Steigerung soll schon zum 1. Oktober erfolgen. Kammern im Freistaat fordern stufenweise Anhebung. Sachsen-SPD begrüßt Berliner Signal. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Förderschulcampus für 24 Millionen soll in Delitzsch entstehen

Neubau auf Freifläche neben Lidl-Markt geplant / Im April soll Bauantrag eingereicht werden Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

Säuren, Laugen & Co. – hier werden die Nordsachsen ihre Schadstoffe los

Neues Mobil tourt durch den Landkreis und hält künftig ganztägig und bis zu sieben Mal pro Jahr in den Kommunen. Weiterlesen


LVZ Delitzsch-Eilenburg

Landratswahl Nordsachsen: Rot-Rot-Grün einigt sich auf Wahlvorschlag

Nordsachsen. Nun ist es klar: SPD, DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen haben nach Gesprächen entschieden, dass sie bei den Landrats- und Bürgermeisterwahlen im Juni mit gemeinsamen Kandidatinnen und Kandidaten antreten möchten. Die Vertreterinnen und Vertreter schlagen ihren Kreisverbänden ein Rot-Rot-Grünes Bündnis für die kommunalen Wahlen in Nordsachsen vor und empfehlen eine gemeinsame Nominierung beziehungsweise Unterstützung durch alle drei Parteien. Weiterlesen


Torgauer Zeitung

Kampf um den Chefsessel im Torgauer Rathaus ist eröffnet

Rot-Rot-Grün mit einmütigem Wahlvorschlag / Michael Bagusat–Sehrt wirft als erster den Handschuh in den Ring / Andere halten sich bedeckt Weiterlesen


Torgauer Zeitung

„Nordsachsen Mobil“ steuert jetzt den gesamten Busverkehr im Landkreis

Torgau/Oschatz. Zum Jahresbeginn sind die Omnibus-Verkehrsgesellschaft Heideland mbH (OVH) und die Leupold GmbH & Co. KG zu einem gemeinsamen Unternehmen verschmolzen. Unter „Nordsachsen Mobil“ übernimmt das neue Unternehmen damit die Verantwortung für den gesamten Busverkehr im Landkreis Nordsachsen. Weiterlesen


LVZ, Delitzsch-Eilenburg

„Erneuerbare Energien erfordern Abstriche beim Artenschutz“

Leipzig. Im Juli vergangenen Jahres hat die Staatsregierung ein neues Energie- und Klimaprogramm beschlossen. Andreas Berkner, Leiter der Planungsstelle im Regionalen Planungsverband Leipzig-Westsachsen, erklärt, was das bedeutet. Weiterlesen

Wir hoffen, dass Sie das vergangene Jahr gut überstanden haben und mit Zuversicht im Neuen ankommen konnten. Das bleibt eine Herausforderung, der wir uns alle stellen dürfen.

Aber: Es war nicht alles schlecht und es wird nicht alles schlecht. Dafür setzen wir uns als LINKE weiter ein. Wir wünschen uns und Ihnen ein soziales, friedliches, gerechtes und nachhaltiges Miteinander in Nordsachsen.

Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung finden Sie hier.